Intuicja · Sugestia · symbole · Szczęście · Tarot · Wróżbiarstwo · wróżka

Koło fortuny, czyli tu czy tam (3)?

Vor vielen Jahren war  ich bei einer Wahrsagerin, einer ältere Dame.  Eine von den zwei Schwestern , von den ich schon mal geschrieben habe. Beide waren interessant, aber jede auf eine andere Art und Weise. Bei  Frau Kraft bin ich öfter gewesen, bei der Schwester von ihr war ich nur zwei Mal. Die Zweite hat ein ganz anderes Erinnerungszeichen  bei mir gesetzt. Während  die Erste sprach am meisten von alltäglichen Sachen, der Blick der Zweite reichte deutlich weiter

Die Wahrsagerin –  hat man damals  und heute  so jemand bezeichnet.

„Die  Wahrsagerin“, also die, die Wahrheit sagt, konnte man sich denken, oder kurz und eigenständig  übersetzen. Ganz am Anfang, als ich noch von dieser Materie nicht viel Ahnung habe, habe ich auch so etwa gedacht, nichts desto trotzt habe ich schon damals ganz aktiv alles Mögliche getestet.

In dieser Zeit wusste ich noch nicht, dass es verschiedene Wahrheiten gibt…. dass jeder eigene Wahrheit hat und  dass der Begriff „ die Wahrheit“ relativ ist.

Einige Voraussagungen sind mir sehr in Erinnerung geblieben, bestimmt die, die wichtig für mich waren, oder sogar auch heute noch wichtig sind, weil ich mich mit den Sachen sehr wahrscheinlich selber identifiziere. Die sind wie ein Signal, den man gesetzt hat und hat nichts an Bedeutung verloren. Noch mehr, manchmal ist dieser Signal wie eine Glocke, die erkennbar macht: Es ist an der Zeit, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Andere Prophezeiungen waren sehr wahrscheinlich total unwichtig, denn die habe ich schon längst vergessen, von dem ist absolut nichts geblieben.

Interessantes Spiel, was unsere mentalen Sinne mit uns treiben. Das was für einen bestimmten Zeitraum   wichtig ist, bleibt gespeichert, um  in entsprechendem Moment  ein Zeichen zu setzen.

Tarot-Book-of-shadows-2_X-Kolo-FortunyIch sehe formlich die Scene vor mir. Ich sitze auf dem Sofa, und sie sitzt mir gegenüber. Sie legt die Karten und spricht, bis sie an ein Punkt angekommen ist, an dem ich nicht ruhig sitzen konnte.

Meine Liebe – sagte sie zu mir( swoją drogą drażni i dziwi mnie ta spoufalająca forma w jakiej sie zwracają wróżki do klientów, nie tylko niemieckie , ale i polskie). Sie werden an einen Punkt kommen wo sie entscheiden können, ob Sie hier oder drüber Ihre Wurzel beenden wollen. Ob sie hier bleiben oder drüber gehen.

Das stimmt nicht, was Sie da erzählen – habe ich in dem Moment ganz lebhaft reagiert und geantwortet.

Doch, dass stimmt – sprach sie weiter –  ich habe ja nur gesagt, die selber werden die Entscheidung treffen wollen. Bis dahin ist noch sehr viel Zeit.

Damals hat mich schon sehr interessiert, warum habe ich auf bestimmte Themen ganz munter reagiert, währenddessen die andere haben mich gar nicht oder wenig berührt.

Natürlich konnte man lange diskutieren, ob sie mir diesen Satz in Kopf gesetzt hat, oder ich mich selber mit diesem Thema beschäftigt habe. Denn dies hat nichts mir Traum oder Erfüllung zu tun, sondern mit Lebensnotwendigkeiten. Meine Reaktion zu diesem Aspekt hat mich sehr gewundert. Es hat mich schon damals betroffen und sehr viele Jahre auch beschäftigt. Noch mehr, ich hatte sogar panische Angst gehabt, an diesen Punkt zu kommen. Denn so genau habe ich damals nicht verstanden, wie sie das so meint. Damals wusste ich noch nicht, dass mit den Weissagerinnen ist es so, dass am Ende das wichtigste ist eigene Interpretation dessen was sie sagen und das man selber großen Einfluss darauf hat, was man will. Trotz alledem,  intuitive Informationen von fremden Personen sind meistes sauber und genau, im Gegenteil zu eigenen. Eigener Verstand und eigene Emotionen  kaschieren vieles.

Die letzten Tagen, Wochen sogar Monaten wurde das Thema zuerst ganz leicht ans Tageslicht gebracht, damit die Angelegenheit  immer intensiver zum Vorschein kommt. Viele Anhaltspunkten neben den konnte ich nicht einfach so unbemerkt vorbeigehen. Ich musste reagieren, also habe ich es gemacht. Die Vorentscheidung zur weitere Entscheidung  ist heute amtlich geworden. Der Rest ist in Macht dessen, was ich weiter will.

Reklamy

Skomentuj

Wprowadź swoje dane lub kliknij jedną z tych ikon, aby się zalogować:

Logo WordPress.com

Komentujesz korzystając z konta WordPress.com. Wyloguj / Zmień )

Zdjęcie z Twittera

Komentujesz korzystając z konta Twitter. Wyloguj / Zmień )

Facebook photo

Komentujesz korzystając z konta Facebook. Wyloguj / Zmień )

Google+ photo

Komentujesz korzystając z konta Google+. Wyloguj / Zmień )

Connecting to %s